Sonntag, 14. September 2014, 18:14 Uhr

Rita Ora überrascht mit aufregendem Undercut

Rita Ora überraschte gestern in London mit einer neuen Kurzhaarfrisur.

Damit den Undercut auch jeder mitbekommt, wählte die 23-jährige Sängerin die Show des Labels Marchesa zum Auftakt der Londoner Fashion Week aus. Ora saß mit ihrem neuen platinblonden Look mit Fransen-Pony, bei dem sie sich das Resthaar oben zu einer putzigen Schlaufe zusammengebunden hat, natürlich in der ersten Reihe neben der gefürchteten Vogue-Chefin Anna Wintour und dem US-It-Girl Olivia Palermo.

Mehr zum Thema: Iggy Azalea will Rita Ora mit Basketballprofi verkuppeln

Ora ist bekannt für ihre stilvollen Auftritte. Seit kurzem ist sie Testimonial für die Herbst-Winter-Kampagne von Cavalli. Dazu sagte Eva Cavalli dieser Tage dem österreichischen Kurier: “Rita hat ein tolles Charisma, eine moderne Femininität, einen faszinierenden, magnetischen Blick kombiniert mit einer glamourösen, feinsinnigen Haltung. Sie ist die personifizierte Verführung.”

Fotos: WENN.com