Dienstag, 16. September 2014, 14:35 Uhr

One Direction: Download-Weltrekord mit "Fireproof"

Mit dem Free Download des Songs ‘Fireproof’ stellten One Directionin der vergangenen Woche einen neuen Weltrekord auf.

Der Song aus dem am 17. November erscheinenden, vierten One-Direction-Album ‘Four’, wurde innerhalb von 24 Stunden 1.089.278 Mal heruntergeladen – und damit öfter als jeder andere Free Download der Musikgeschichte.

Gleichzeitig schoss ‘Four’ (als Preorder) in 67 Ländern an die Spitze der iTunes Charts, in Deutschland peakte das Album bislang auf Position zwei. Das letzte One Direction-Album ‘Midnight Memories’ hatte sich 2013 in 39 Ländern von Null auf eins in den Longplaycharts platziert und war weltweit das meistverkaufte Album des Jahres.

Mehr zum Thema One Direction: Simon Cowell prophezeit Trennung nach 5. Album

Am letzten Sonntag verkündete 1D-Mitglied Liam Payne via Twitter die Nachricht, dass ‘Steal My Girl’ als erste Single des Albums ausgewählt wurde und weltweit ab dem 29. September erhältlich sein wird. An diesem Tag wird der Song auch seine Radiopremiere feiern. ‘Steal My Girl’ wurde von den 1D-Mitgliedern Louis Tomlinson und Liam Payne zusammen mit Ed Drewett, Wayne Hector, Julian Bunetta and John Ryan (das Songwriting-Team hinter dem One Direction-Hit ‘Best Song Ever’) geschrieben.

Produziert wurde der neue Song übrigens von Bunetta, Ryan and Paro Westerlund.

Foto: SonyMusic