Dienstag, 23. September 2014, 15:00 Uhr

Dschungelcamp 2015: Costa Cordalis will mit allen Siegern nochmal rein

Die alljährliche RTL-Pritschenlagershow ‘Ich bin ein Star – holt mich hier raus!’ gehört zu den quotenstärksten TV-Events der letzten Jahre.

In knapp vier Monaten ist es wieder soweit: das ‘Dschungelcamp’ geht in die zehnte Runde. Der erste Dschungelkönig Costa Cordalis (70, auf unsere m Foto mit Tochter Kiki) hat da eine ganz verrückte Idee: eine Jubiläumsausgabe mit allen bisherigen Siegern. Das Hamburger Klatschmagazin ‘In’ fragte bei den gekrönten Häuptern nach. „Ich glaube, das wäre sehr unterhaltsam für die Zuschauer und würde mit Sicherheit ordentlich Unruhe in den Urwald bringen“, so Peer Kusmagk (39), Sieger der Staffel Fünf.

Dschungelkönig 2008, Ross Antony (40), ist nicht so begeistert von einer Reunion: „Jedem von ihnen würde ich den Gewinn gönnen, aber ich selber würde dieses extreme Erlebnis nicht wiederholen – meine Zeit im Dschungel war damals.“ Die amtierende Königin Melanie Müller (26) dagegen wäre dabei. „Also ich würde es sofort machen und mich besonders auf Brigitte Nielsen freuen.“ Doch was sagt eigentlich RTL dazu? „Zwar ist derzeit nichts Konkretes geplant, aber vielleicht im kommenden Jahr“, so ein Sprecher gegenüber dem Blatt.

Kaum zu glauben, dass der Sender die extrem aufwändige Show derzeit NICHT vorbereitet…

Foto: Starpress/WENN.com