Mittwoch, 24. September 2014, 19:32 Uhr

John Stamos' Mutter ist gestorben

Loretta, die Mutter von John Stamos (51), ist am Montag im Alter von 75 Jahren gestorben. Der Schauspieler, der mit der Rolle des ‘Jesse’ in der amerikanischen Fernsehserie ‘Full House’ (1987 bis 1995) einem breiteren Publikum bekannt wurde, gab den Tod seiner Mutter wie auf Instagram bekannt.

Dort schreibt er: “Loretta Stamos – 1939 bis 2014, die Liebe meines Lebens ist [am Montag] in ihrem Zuhause, umgeben von ihren Kindern und Enkeln gestorben.” Und weiter: “Meine Mutter hatte genug Liebe in sich, um ein kleines Land damit zu versorgen. Sie war wahrlich einzigartig und wird für immer in den Herzen derer bleiben, die sie alle gekannt haben. Vor ein paar Wochen habe ich meine Mutter gefragt, ob sie sich an ein unwichtiges Ereignis erinnern könnte. Sie hat mir einfach geantwortet: ‘Ich erinnere mich nur an die Liebe’.”

Zum Abschluss dieser rührenden Worte hat Stamos dann noch seine Fans darum gebeten, der von seiner Mutter ins Leben gerufenen Stiftung, der ‘Vanguard Cancer Foundation’, die sich für Krebskranke einsetzt, Spenden zukommen zu lassen. Außerdem postete er noch ein Foto von seiner Mutter und sich aus der Zeit, als er noch ein kleines Kind war. Auch der Schauspieler selbst setzt sich, genauso wie seine Mutter, immer wieder für wohltätige Zwecke ein. Er ist unter anderem Mitglied der sogenannten ‘Starlight Foundation’, die kranken Kinder den Wunsch erfüllt, einmal im Leben “ihren” Star zu treffen. (CS)

Foto: WENN.com