Freitag, 26. September 2014, 12:07 Uhr

Jason Derulo: Alles aus mit Jordin Sparks

Jason Derulo hat die Trennung von Jordin Sparks offiziell bestätigt. Schon seit 2011 sollen die beiden ein Paar gewesen sein, doch erst 2012 machten die Sänger ihre Liebe öffentlich.

Erst Ende August zeigte man ich noch knutschend bein den MTV Video Music Awards. Jetzt ist es vorbei zwischen ihnen. Der 25-jährige ‘Talk Dirty’-Chartstürmer will mit der ein Jahr jüngeren Sängerin aber weiterhin befreundet bleiben. Im Interview mit dem Radiosender ‘KDWB-FM’ gab Derulo das Liebes-Aus bekannt und fügte hinzu: “Alles ist cool, man. Es ist keine miese Situation, es ist nicht eines dieser Dinge.” Für die Fans mag die Trennung wie ein Schock kommen. Denn erst vergangenen Monat hatte der ‘No Air’-Sänger in einem Interview eine romantische Liebeserklärung an seine nun Ex-Freundin abgegeben.

Mehr zum Thema Jason Derulos Fitness-Geheimnis: 400 Push-Ups am Tag

Auf die Frage, wann er gemerkt habe, dass sie die Richtige für ihn sein muss, antwortete der Musiker ganz verliebt: “Ich wusste das schon sehr früh. Ich habe das gefühlt, als ich wegen meiner Halsverletzung im Krankenhaus war. Ich habe mich anders gefühlt… Ich fühlte, dass ich sie in meiner Welt brauche.” (Bang)

Foto: WENN.com