Freitag, 26. September 2014, 18:50 Uhr

MIA haben seit heute schrilles Video und neue EP am Start

“Wir hatten uns alle darauf eingestellt noch in diesem Jahr ein neues MIA.-Album zu feiern. Doch Pustekuchen! Denn erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Wir sind einfach noch nicht fertig.”, lässt die Band ihre Fans wissen.

Es ist ein turbulentes Jahr für MIA., in dem die Berliner Band immer wieder zeigte, dass sie macht, wonach sie sich fühlt. Und nicht, was man von ihr erwartet. MIA. und Mieze Katz, wie sich Frontfrau Maria Mummert nennt, verstören und überraschen, polarisieren und begeistern; die Kontinuität dieser Band ist ständiger Wandel und Veränderung.

Mieze reüssierte als Jurorin in Deutschlands erfolgreichster Casting Show ‘Deutschland sucht den Superstar’ und machte damit erneut allen Berechnungsversuchen einen Strich durch die Rechnung. Und so überraschen uns MIA. heute mit der Veröffentlichung ihrer 4 Track-EP “Nein! Nein! Nein!” (Drei neue Songs und ein Remix) und der Ankündigung einer gemeinsamen Clubtour mit Tangowerk noch in diesem Jahr!

Und so sehen wir MIA., wie wir sie noch nie zuvor gesehen haben! Gunnar (Drums) als Ozzy oder Cro, Bob (Bass) als Eminem, Andi (Git.) als Elvis und Miez (Voc) als Kurt Cobain und und und….

Die Band erklärte dazu: “Unser Humor mag auf manche Menschen befremdlich wirken, aber uns gefiel die Vorstellung uns selbst in nationale und internationale Stars zu verwandeln, um dann in einer Show aufzutreten, in der es darum geht, jeden Kandidaten konsequent abzulehnen. (…) Wir lagen vor Lachen am Boden und das war ja das Ziel…”