Sonntag, 28. September 2014, 19:53 Uhr

Promi Shopping Queen: Brigitte Nielsen und der Wow-Faktor

Star-Designer Guido Maria Kretschmer hat in der heutigen Ausgabe von ‘Promi Shopping Queen’ schon frühzeitig seine Favoritin in Hollywood-Star Brigitte Nielsen entdeckt: “Die müssen sich echt alle warm anziehen, wenn dieses heiße Gerät mit seinen Krallen um die Ecke kommt!”

Doch ist die lebeslustige Schauspielerin tatsächlich die perfekte „Lady in Red“ und kann ihre Konkurrenz Massimo Sinató (bekannt aus „Let’s Dance“), Mona Stöckli (bekannt aus „Der Bachelor“) und Valea Scalabrino (bekannt aus „Unter uns“) beim Wochenmotto „Modetrend Rot – Werde zum Blickfang in der neuen Herbstfarbe!“ ausschalten? Das zeigt VOX heute ab 20.15 Uhr.

Tag 1: Als erste Kandidatin will Mona Stöckli einen roten Faden in ihr Outfit bringen und so die 3.000-Euro-Sieg-Prämie für den guten Zweck gewinnen. „Ich bin ja die ewige Zweite und will den Fluch heute endlich brechen!“ Doch von einem roten Kleid, das sie anprobiert, ist Guido Maria Kretschmer wenig begeistert: „Das ist wie so‘n Mettbrötchen – damit hätte sie den Bachelor niemals getroffen.“ Bekommt die „Bachelor“-Zweite am Ende der Woche eine Rose für ihr Outfit von Guido?

Mehr zum Thema: Brigitte Nielsen zeigt sich hier erstmals mit ihren vier Söhnen

Tag 2: „Let’s Dance“-Tänzer Massimo Sinató möchte am zweiten Tag sein Gespür für Mode unter Beweis stellen und das perfekte rote Herbst-Outfit finden. Im ersten Geschäft entdeckt er rote Badeshorts – vielleicht sollte er einfach auf Baywatch machen? In seinen vier Stunden Zeit gibt er – typisch Tänzer – dermaßen Gas, dass er nicht nur das ausgewählte Hemd, sondern auch gleich den passenden Anzug komplett durchschwitzt. Guido ist jedenfalls mehr als angetan vom Gesamtoutfit: „It‘s perfect! Im Grunde gibt es nichts zu kritisieren.“

Tag 3: „Unter uns“-Schauspielerin Valea Scalabrino hatte sich für die Woche eigentlich ein Hochzeits-Motto gewünscht und errötet, als sie das Thema erfährt: „Ich habe Angst!“ Mit ihrer besten Freundin Susa macht sie sich auf den Weg in die Berliner Innenstadt und verliert schon mal durch den langen Weg fast eine Stunde der Shoppingzeit. So ganz kann sich die 24-Jährige mit der Farbe Rot einfach nicht anfreunden oder warum greift sie zur schwarzen Strumpfhose, zur schwarzen Handtasche und zu schwarzen Schuhen?

Und dann wäre da noch Tag 4 und der gehört der 1,85m hohen dänischen Granate Brigitte Nielsen! „Das Motto ist fantastisch. Rot ist die Liebe und Liebe ist mein Leben.“ Da kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen für Brigitte, die schon mit Gianni Versace und Giorgio Armani zusammengearbeitet hat. Schnell geht ein enges rotes Kleid mit Kapuze in den Besitz der Dschungelkönigin über, was Guido Maria Kretschmer gleich an die durchgenallte Grace Jones denken lässt. Eine Sonnenbrille zum Outfit ist ihm dann aber doch zu viel des Guten.

Der Brüller dann dieser Satz von Kretschmer: „Don’t do that with the Brill‘!“ Doch Nielsen ist sich sicher: „Ich habe den Wow-Faktor gefunden!“

 

Fotos: VOX