Montag, 29. September 2014, 11:42 Uhr

Alexander Klaws: Neue Rolle als Jesus Christ Superstar

Alexander Klaws schlüpft in eine neue Rolle. Der Sänger, Schauspieler und erste DSDS-Gewinner steht im Theater als Jesus auf der Bühne. Vom 19. Oktober an übernimmt der 31-Jährige Strahlemann im Dortmunder Opernhaus die Hauptrolle im Musical ‘Jesus Christ Superstar’.

Zuletzt hatte Klaws als Gewinner der RTL-Tanzshow ‘Let’s Dance’ an der Seite der schwedischen Tänzerin Isabel Edvardsson für Schlagzeilen gesorgt. Klaws hat schon reichlich Musicalerfahrung, so spielte er Tarzan oder den Alfred in Roman Polanskis ‘Tanz der Vampire’.

Auf Facebook postete der sympathische Sänger am Wochenende: “Hab ja ne Ewigkeit nichts gescheites mehr von mir hören lassen! Die Zeit fliegt aber auch die letzten Wochen und Monate sprichwörtlich an mir vorbei… ZAAAACK kommt schon der nächste Brocken auf mich zu. Nur noch etwas über 3 Wochen bis zur Premiere von “Jesus Christ Superstar” im Dortmunder Opernhaus! Die Proben laufen super, und ich freu mich jetzt schon dermaßen als wäre der 19.10. Heilig Abend!”

Mehr zum Thema Alexander Klaws im Interview: “Die Bubi-Zeiten sind vorbei”

Die Dortmunder Fassung von ‘Jesus Christ Superstar’ ist eine Koproduktion mit dem Theater Bonn. Unser Foto zeigt Alexander mit seiner Freundin Nadja Scheiwiller, selbst Musicaldarstellerin. (dpa/KT)

Foto: WENN.com, Theater Dortmund