Montag, 29. September 2014, 20:29 Uhr

Marteria hat sich verlobt

Marteria wird seine Freundin heiraten. Der Rap-Superstar hat bei einem Konzert in Nürnberg offenbar verraten, dass er sich mit Jadu Freydank verlobt hat. Wie die Seite ‘hiphop.de’ berichtet, soll der Musiker bei dem Konzert, das eigentlich Bushido gab, auf einmal auf die Bühne gekommen sein – mit seiner Liebsten im Schlepptau.

Mehr zum Thema Überflieger Marteria: “Ich will mir keinen Benz kaufen”

Nachdem der 31-Jährige bekannt gab, die Frau an seiner Seite heiraten zu wollen – “Meine Frau und ich haben uns verlobt. Das ist ihr Verlobungsring”, verkündete er den Massen – gab das Paar sogar noch ein Ständchen zum Besten. Die beiden sollen den kompletten Song ‘AMG’, der eigentlich von Bushido und Shindy stammt, live gerappt haben. Marten Laciny, wie Marteria mit bürgerlichem Namen heißt, hat bereits einen sechsjährigen Sohn aus einer früheren Beziehung. Der Musiker beeindruckt am liebsten mit seiner Musik und hält sein Privatleben sonst aus der Öffentlichkeit heraus. Umso überraschender ist es, dass er seine Verlobung auf dem Konzert bekannt machte. Wie lange der Star schon mit Jadu Freydank liiert ist, ist nicht bekannt.

Foto: WENN.com