Donnerstag, 02. Oktober 2014, 22:38 Uhr

Cara Delevingne hat eine neue DKNY-Kollektion entworfen

Cara Delevingne hat eine ganz persönliche Kollektion für ‘DKNY’ kreiert. Die 22-Jährige hat ihre Finger derzeit fast überall im Spiel. Als Model ist sie auf den Laufstegen der Fashion Weeks präsenter als je zuvor, als Schauspielerin heimst sie eine Rolle nach der anderen ein und auch im Musikbusiness feilt die Blondine an ihrem Durchbruch.

Jetzt hat sich die Britin auch als Designern versucht und eine ganz einzigartige Linie für das New Yorker Label ‘DKNY’ entworfen. Diese soll dabei vor allem ihre Verrücktheit zum Ausdruck bringen, verkündete das Multitalent. Im Gespräch mit ‘vogue.co.uk’ erklärte die ‘Anna Karenina’-Darstellerin: “Das erste Mal habe ich vor zwei Jahren mit ‘DKNY’ zusammengearbeitet. Sie haben meine Design-Inputs, meinen persönlichen Stil und meine Ideen von dem Beginn unserer Zusammenarbeit an immer unterstützt. Unsere kreative Synergie hat sich mit der Zeit entwickelt und bevor es jemand mitbekommen hat, haben wir unsere Ideen für einen Overall ausgetauscht.”

Mehr zum Thema Cara Delevingne: Film-Pläne mit Adam Deacon?

Unter den Teilen der Kollektion ‘Cara Delevingne for DKNY’ findet man unter anderem Shirts, Crop Tops, Overalls und Mützen, die alle an den universellen Stil der Schönheit angelehnt sind. Die 15-teilige Linie zeigt fast ausschließlich Unisex-Stücke, die preislich in einer Spanne von umgerechnet 55 Euro bis hoch zu 580 Euro erhältlich sind. In allen ‘DKNY’-Läden, auf der Webseite ‘DKNY.com’, sowie bei ‘stylebop.com’ ist die Kollektion ab dem 15. Oktober zu finden, in den Premium Kaufhäusern von ‘Karstadt’ sind die Klamotten bereits jetzt schon zu kaufen. (Bang)

Foto: SIPA/WENN.com