Freitag, 03. Oktober 2014, 10:00 Uhr

Mila Kunis und Ashton Kutcher: Tochter heißt Wyatt Isabelle - Erstes Foto

Mila Kunis und Ashton Kutcher haben ihre Tochter Wyatt Isabelle genannt. Der 36-jährige, frischgebackene Vater hat den Namen auf seiner Webseite verkündet und dort außerdem geschrieben, dass er hofft, dass das Leben seines Kindes voller Wunder, Liebe und Privatsphäre sein wird.

Er schrieb: “Mila und ich möchten Wyatt Isabelle Kutcher auf der Welt willkommen heißen. Dein Leben soll mit Wundern, Liebe, Lachen, Gesundheit, Glück, Neugier und Privatsphäre erfüllt sein.“ Außerdem veröffentlichte der Spassvogel gleich mehrere Schnappschüsse von neugeborenen Kindern und forderte seine Fans auf, nun zu raten, welcher davon seine Tochter zeigt…

Mehr zum Thema: Ashton Kutcher macht Schluss mit dem Draufgänger-Leben

“Erratet ihr, welches unseres ist oder ist das nicht sowieso egal?“, schrieb er zu den Fotos. Mila Kunis brachte das kleine Mädchen am 1. Oktober im ‘Cedars-Sinai Medical Centre’ in Los Angeles zur Welt. Kurz danach bestätigte ein Vertrauter des Paares, das sich 2012 verlobte, die Geburt und erklärte, dass Mutter und Kind wohlauf seien. Für Ashton Kutcher und Mila Kunis ist Wyatt Isabelle ihr erstes Kind. (Bang)

Foto: WENN.com