Montag, 06. Oktober 2014, 12:14 Uhr

Grace Jones auf dem "Mockingjay"-Soundtrack

Lorde hat sich für den Soundtrack von ‘Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay Teil 1′ Unterstützung von Poplegende Grace Jones und Charli XCX geholt. Die ‘Royals’-Chartstürmerin durfte selbst auswählen, wer mit ihr gemeinsam für die Musik des Blockbusters sorgen soll.

Mehr zum Thema Lorde: Das hier ist ihr kommender Hit aus “Mockingjay Teil 1?

Wie die ‘New York Post’ berichtete, hatte sie auch bei Simon Le Bon von ‘Duran Duran’ und dem Produzenten Diplo angefragt. Lorde wird unter anderem mit ihrem Song ‘Yellow Flicker Beat’ auf dem Album zu hören sein. Den Track beschrieb die 17-jährige Neuseeländerin als einen Versuch, sich in die Protagonistin der Roman- und Filmreihe, Katniss Everdeen – gespielt von Jennifer Lawrence – hineinzuversetzen. “Das ist mein erstes Angebot eines Soundtracks, vom dem ich hoffe, dass ihr ihn lieben werdet. Es ist mein Versuch, mich in ihren Kopf hineinzudenken”, schrieb Lorde auf ihrer Tumblr-Seite. Schon beim Vorgänger, ‘Die Tribute von Panem – Catching Fire’, steuerte die Musikerin einen Song bei und coverte den 80er-Jahre-Klassiker ‘Everybody Wants to Rule the World’ von ‘Tears for Fears’.

Unser Foto zeigt Boy George mit der 66-jährigen Grace Jones.

Foto: Joe Alvarez