Dienstag, 07. Oktober 2014, 11:29 Uhr

Lady Gaga: Silvestershow in Las Vegas und Drogeriebesuch in Köln

Lady Gaga und Tony Bennett werden gemeinsam in das neue Jahr feiern. Die 28-jährige Popsängerin will zusammen mit dem 60 Jahre älteren Jazz-Altmeister in Las Vegas (US-Bundesstaat Nevada) das Jahr 2015 begrüßen.

Wie das Cosmopolitan-Casino mitteilte, wollen die beiden bei einer Silvestergala mit Songs aus ihrem kürzlich veröffentlichten Album ‘Cheek To Cheek’ (deutsch: Wange an Wange) auftreten.

Mehr zum Thema Lady Gaga: Verrät dieses Bild ihre heimliche Hochzeit?

15 amerikanische Jazz-Klassiker von Größen wie Irving Berlin, George Gershwin und Jerome Kern haben die beiden darauf neu interpretiert. Das Album setzte sich auf Anhieb an die Spitze der US-amerikanischen Billboard-Charts.

Jüngst sagte sie im Interview mit ‘Die Welt’ über ihren berühmten Duettpartner: “Er ist für mich wie ein Großvater, Vater, Onkel, mehr noch: wie ein Bruder, ein Freund. Ich fühle mich bei ihm gut aufgehoben und von ihm verstanden. Ich habe mit ihm die dunkelsten Geschichten meines Lebens geteilt. Ich habe ihm Dinge erzählt, die ich noch nie jemandem offenbart hatte. Im Gegenzug erzählte er mir seine dunkelsten Geheimnisse. Er wollte mir das Gefühl geben, dass ich mit meinen Erlebnissen nicht allein war.”

Am Mittwoch kommt Lady Gaga im Rahmen ihrer artRAVE Tour nach Berlin, nachdem sie gestern in Köln gastierte. Am Montag war sie dort aus Prag kommend angereist, posierte für Fan-Fotos, besuchte ein Brauhaus und ging sogar in einem Drogeriemarkt shoppen. Dort kaufte sie Berichten zufolge Vitamin-Tabletten und ein Mittel gegen Sodbrennen… (dpa/KT)