Donnerstag, 09. Oktober 2014, 23:51 Uhr

Tokio Hotel: Halloween-Party in Berlin - Neue Fotos

Tokio Hotel sind wieder im Deutschland und möchten es zu Halloween ordentlich krachen lassen. Das verrieten jedenfalls die beiden Zwillinge Bill und Tom Kaulitz im Gespräch mit der ‘Bild’-Zeitung.

Die Nacht der Geister und Gespenster sei für sie schon immer ein großes Event gewesen. Deshalb stehen die Pläne für dieses Jahr auch schon fest, die Jungs werden am 31. Oktober in Berlin feiern gehen. Wer sie dabei begleiten möchte, sollte den Stars auf Instagram folgen.

Dort lassen sie ihre Fans intensiv an ihrem aufregenden Alltag teilhaben. Seit 2009 waren die gebürtigen Magdeburger von der Bildfläche verschwunden. Die Kaulitz-Brüder zogen nach Amerika, da durch den großen Hype um die Band kein normales Leben mehr für sie in Deutschland möglich war.

UPDATE: Bill Kaulitz plaudert im Lift über seine Modelinie – Hier ist das Vdeo!

Die Fans waren für die Jungs Segen und Fluch zugleich. So konnten sie nach eigenen Angaben kaum noch das Haus verlassen, ohne von Horden von Teenagern belagert zu werden. Nun hat die Pause allerdings ein Ende: Am 3. Oktober brachten Tokio Hotel ihre neue Platte ‘Kings of Suburbia’ auf den Markt. Musikalisch präsentiert sich die ehemalige Pop-Rock-Band darauf mit ungewohntem Electro-Sound.

Unterdessen veröffentlichte die Plattenfirma neue Porträts der Bandmitglieder von Bill und Tom Kaulitz, Georg Listing und Gustav Schäfer zum neuen Album.

Mehr zum Thema Tokio Hotel in Berlin: Bill und Tom Kaulitz im großen Interview

Fotos: Lado Alexi