Freitag, 10. Oktober 2014, 22:33 Uhr

Neues Queen-Album mit drei alten neuen Songs

Drei bisher unveröffentlichte Songs von ‘Queen’ werden auf dem Album ‘Queen Forever’ zu hören sein, das am 10. November dieses Jahres rauskommt. Die Platte des Labels ‘Virgin Record’ enthält die lang erwartete Single ‘There Must Be More to Life Than This’, die gemeinsam mit Michael Jackson produziert wurde.

Zusätzlich zu dem bislang unvollendeten Track ‘Let Me In Your Heart Again’, der während den Studioarbeiten zum Album ‘The Works’ entstand, wird auch eine neue, gekürzte Version von Freddie Mercurys erstem Solo-Hit ‘Love Kills’ zu hören sein. Er wurde 1984 zusammen mit dem italienischen Produzenten und Komponisten Giorgio Moroder entwickelt. Der Rest des Albums vereint Hits, Klassiker und Neuauflagen von alt-bekannten Songs der Kultband.

Brian Harold May, ehemaliger Gitarrist der Gruppe, beschreibt die CD laut ‘music-news.com’ als eine Sammlung von Liedern, die mehr den Werdegang von ‘Queen’ aufzeigen, als dass sie die großen Hits aneinanderreihen. May und sein damaliger Bandkollege Roger Meddows-Taylor wählten die Titel der Platte selbst aus. ‘Queen Forever’ wird als einfache CD mit 20 und als Bonus-Edition mit 36 Tracks erhältlich sein.

Mehr zum Thema: Adam Lambert geht mit Queen 2015 auf Welttournee

Foto: WENN.com