Freitag, 10. Oktober 2014, 20:13 Uhr

Sharon Stone (56) hat sich angeblich Nick Loeb (38) geangelt

Sharon Stone hat angeblich einen neuen Toyboy. Erst vergangenes Jahr trennte sich die Schauspielerin von ihrem 27 Jahre jüngeren Freund, dem argentinischen Model Martin Mica. Der Altersunterschied sei doch zu groß gewesen, hieß es damals.

Jetzt versucht es die 56-Jährige aber offenbar erneut mit einem jüngeren Mann an ihrer Seite. Diesmal ist ihr Auserwählter 18 Jahre jünger und außerdem kein Unbekannter. Es soll sich bei Stones Neuem um keinen geringeren als Nick Loeb handeln. Der 38-Jährige war zuvor mit Serienstar Sofia Vergara liiert. Das frischverliebte Paar soll laut ‘Us Weekly’ jüngst bei einem romantischen Abendessen gesehen worden sein. Ein Insider berichtete der Zeitung: “Sie saßen eng aneinandergekuschelt und wirkten sehr vertraut miteinander.”

Die beiden sollen sich erst Anfang der Woche bei einem Event in New York kennengelernt und auf Anhieb blendend verstanden haben. Der amerikanische Geschäftsmann trennte sich im Mai von Vergara, die jetzt mit Frauenschwarm Joe Manganiello zusammen ist. Loeb und der ‘Modern Family’-Star sollen nach wie vor befreundet sein, weil sich der 38-Jährige so gut mit dem Sohn der Schauspielerin versteht.

Fotos: WENN.com