Samstag, 11. Oktober 2014, 20:17 Uhr

US-Erotikstar Bonnie Rotten dreht auf Mallorca sechs Filme

Bonnie Rotten ist die wohl die inzwischen bekannteste Erotik-Darstellerin Amerikas. Brancheninsider wagen gar zu sagen, dass sie die bekannteste und erfolgreichste Darstellerin weltweit ist. Wir haben die erst 21-jährige Lady auf ihrem Europa-Trip exklusiv auf Mallorca getroffen…

Bonnie Rotten wurde in Ohio geboren, begann ihre Karriere als Fetisch-Model und dreht seit 2012 pornographische Filme der Hardcorebranche. Rotten, die bei unserem Treffen auf Mallorca aufgeschlossen und voller Lebenslust im Meer plantschte, ist gerademal  21 Jahre alt und schon ein echter Profi.

Dass es am Strand von Son Serra de Marina noch härter zur Sache gehen sollte, sah man der Badenixe, die in Los Angeles lebt, zunächst gar nicht an. Warum aber dreht das bekannteste Erotik-Girl Amerikas auf Mallorca und nicht in L.A., gibt es dort zweifelsohne einmalige Kulissen? Im Interview mit klatsch-tratsch.de hat sie es verraten.

Vor ihrer Karriere als Pornodarstellerin führte Bonnie das Leben eines “Mädchens von Nebenan”. Ihr Geld verdiente sie bei MC Donalds. Dass die ganz große Bühne auf sie wartete, spürte sie im Alter von 18 Jahren. Schnell ebnete sich Bonnie Rottens Weg an die Spitze des Erotikgeschäftes. Viel dazu beigetragen hat wohl auch ihr unverkennbarer Wiedererkennungswert: Bunte Tattoos zieren den Körper von Bonnie Rotten. Das Zombie-Pin-up-Tattoo, das die Rückseite ihres rechten Beines ziert, hat eine besondere Geschichte und leitet den Künstlernamen “Bonnie Rotten” her.

Weiter erzählt uns die Power-Frau: “Dass ich vermehrt in Europa drehe, habe ich nicht zuletzt Tim Grenzwert zu verdanken. Ich lernte den Film-Produzenten in Las Vegas kennen. Später trafen wir uns in Zürich wieder. Wir harmonierten sehr gut und entschieden, hier auf Mallorca sechs Filme zu drehen. Ich habe mich in Europa verliebt. Es ist eine ganz andere Kultur und die Gesetze sind hier milder. Zum Beispiel, wenn es ums Drehen im Freien geht. Ich fühle mich hier sehr wohl und ich möchte mich in Europa etablieren”, verrät Bonnie Rotten.

Gerade war die Mallorca-Reise für Bonnie Rotten vorbei, zurück nach L.A. geht es aber noch lange nicht. Bonnie erzählte uns, dass sie am Freitag in Berlin zwei weitere Filme mit Tim Grenzwert als Producer und dem deutschen Pornodarsteller “Jason Steel” als Filmpartner drehen möchte.

Als geeignete Location stand sogar die “Eastside Galerie” zur Diskussion. Jason Steel ist für den Dreh in dieser Woche extra von Berlin nach Mallorca gereist, um dann mit Bonnie Rotten und der Crew zurückzufliegen und weitere Clips zu drehen. Die Erotikmesse “Venus” in Berlin wird Bonnie ebenfalls besuchen.

Fotos: Oliver Thier