Samstag, 11. Oktober 2014, 9:09 Uhr

Liv Tyler: Baby Nr. 2 soll in New York aufwachsen

Liv Tyler plant, ihr Baby in New York aufzuziehen. Die 37-jährige Schauspielerin (‘The Strangers’) hat aus ihrer Ehe mit Ex-Mann Royston Langdon bereits den neunjährigen Sohn Milo. Nun ist sie zum zweiten Mal in freudiger Erwartung.

Das Baby mit ihrem Lebensgefährten Dave Gardner soll schon bald zur Welt kommen. Die schöne Tochter von ‘Aerosmith’-Frontmann Steven Tyler soll darauf bestehen, das gemeinsame Kind in den Vereinigten Staaten aufzuziehen. Ein Insider verrät gegenüber dem britischen ‘Grazia’-Magazin: “Liv hat sich ein Leben in New York aufgebaut und sie und Dave haben sich über die Vorzüge unterhalten, die ein Lebensmittelpunkt dort mit sich bringt, wenn das Baby erstmal da ist. Dave verbringt jetzt schon viel Zeit dort und er weiß, wie viel Liv daran liegt, dass das Baby seine ersten Jahre dort verbringt. Zur Zeit steht es aber noch zur Diskussion.”

Mehr zum Thema Liv Tyler: „Mein Vater kennt sich mit Make-up besser aus als ich”

Freunde der schönen Brünetten sollen hocherfreut über die Beziehung zu dem Sportagenten, der mit seiner Ex-Frau Davinia Taylor den siebenjährigen Sohn Grey hat. “Tatsächlich kannten sie sich schon ewig und sie sind begeistert von der Schwangerschaft”, beschreibt der Bekannte die Vorfreude des Paares.

Foto: WENN.com