Sonntag, 12. Oktober 2014, 18:55 Uhr

Xavier Naidoo & Co. in "Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“

Bis zu 2,9 Millionen Zuschauer, ein Album mit Platin-Status und Rekorde bei den Videoabrufen – ‘Sing meinen Song – Das Tauschkonzert’ mit Xavier Naidoo und seinen Musikerkollegen Sarah Connor, Sasha, Andreas Gabalier, Sandra Nasic, Roger Cicero und Gregor Meyle war im TV, in den Charts und im Web ein voller Erfolg.

Nach dem Gewinn des Deutschen Fernsehpreises in der Kategorie ‘Beste Unterhaltung’  geht es im Dezember für die Sänger der ersten Staffel weiter: In der einmaligen Ausgabe ‘Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert’ performen sie nicht nur ihre ganz persönlichen Lieblings-Weihnachtslieder, die Stars erfüllen sich auch gegenseitig ihre musikalischen Wünsche.

Mehr zu Xavier Naidoo: Popakademie geht auf Distanz zu ihrem Mitinitiator

Wie interpretiert Gregor Meyle das besinnliche „Stille Nacht, heilige Nacht“ und was macht Sandra Nasic aus dem von Roger Cicero gewünschten Pop-Weihnachts-Klassiker „Last Christmas“? Die Auflösung zeigt VOX im Advent 2014. Gastgeber Xavier Naidoo freut sich auf das Wiedersehen: „Nach der phantastischen Zeit in Südafrika freue ich mich sehr, alle meine Musikerkollegen heute wieder zu sehen und noch einmal gemeinsam mit ihnen Musik zu machen. ‚Das Weihnachtskonzert‘ von ‚Sing meinen Song‘ ist der perfekte Anlass, unsere freundschaftliche und wahnsinnig kreative Zusammenarbeit noch einmal unter dem Weihnachtsbaum zu feiern. Und ich bin natürlich jetzt schon gespannt auf die musikalischen Ergebnisse.“

2015 geht das Tauschkonzert – wie bereits berichtet –  mit einer zweiten Staffel weiter. Dann stellt sich Xavier Naidoo zusammen mit sechs neuen Sängern der Herausforderung, gegenseitig ihre größten Hits zu covern. Interessant bleibt, welchen Weg Xavier Naidoo in nächster Zeit angesichts der aktuellen Vorwürfe einschlägt …

Foto: VOX/POA/Sigi Jantz