Montag, 13. Oktober 2014, 22:49 Uhr

Noel Gallagher & The High Flying Birds: Neues Album und Tour

Das Warten hat ein Ende: Im Facebook-Live-Interview hat Noel Gallagher (47) bekannt gegeben, dass er 2015 ein neues Album herausbringen wird. Außerdem kommt der Ex-‘Oasis’-Sänger mit seiner Band auch auf Tour und zwei Deutschland-Termine stehen schon fest.

Im fast einstündigen Interview mit Fans und dem BBC-Radio 6-Moderator Matt Everitt hatte Gallagher heute auf seiner Facebook-Seite die tolle Neuigkeit verkündet. Das neue Album des Musikers wird danach am 2. März 2015 erscheinen und den Titel ‘Chasing Yesterday’ haben. Es stellt die zweite Platte seiner Band ‘Noel Gallagher’s High Flying Birds’ dar. Die dazugehörige Tour wird im März 2015 beginnen. Für zwei Konzerte wird er auch nach Deutschland kommen, nämlich am 16. März in die Berliner Max-Schmeling-Halle und am 19. März in die Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf.

Als Vorgeschmack auf das neue Album stellte Gallagher den Fans und Journalisten heute den neuen Song ‘In The Heat Of The Moment’ vor. Die Single ist ab dem 17. November digital sowie inklusive der B-Seite ‘Do The Damage’ als limitierte Seven-Inch erhältlich. Auf YouTube kann jeder ab heute kurz in den neuen Song hineinhören. Gallaghers’ Kommentar zu ‘In The Heat Of the Moment’: “Die erste Single ist das Lied, das wir als letztes zusammen aufgenommen haben. […] Ist der Song toll? Klar ist er toll. Was bedeutet er? Er bedeutet garnichts.”

Der Ex-‘Oasis’-Sänger bestätigte während des Interviews auch, das Johnny Marr, der Ex-Gitarrist von ‘The Smiths’ auf ein paar Tracks des neuen Albums zu hören sein wird: “Er ist ein sehr engagierter Künstler und ich habe versucht, ihn dazu zu bringen ‘What A Life’ zu spielen. Er ist wirklich ein toller Gitarrist und er hat was, was kein anderer hat. Er ist unglaublich, ein Spitzenmann.” Während des Live-Interviews wurde Gallagher auch dazu befragt, ob die Möglichkeit besteht, dass er mit seiner Band nächstes Jahr auf dem Glastonbury-Festival auftritt: “Wenn ich gefragt werde, ja. Ich war dieses Jahr an allen drei Tagen dort, ich habe keine einzige Band gesehen. Ich habe alles auf iPlayer angeschaut, als ich daheim war. Wenn du zuhörst Michael Eavis, ich mache es.”

Da können sich ja alle Fans der Band auf ein tolles Jahr 2015 freuen! (CS)

Foto: WENN.com