Mittwoch, 15. Oktober 2014, 12:15 Uhr

Bambi 2014: Das TV-Publikum entscheidet über beliebteste TV-Serie

Die deutschen Fernsehzuschauer sind ab heute aufgerufen, für ihre liebste TV-Serie zu voten. Am 13. November wird die Serie mit den meisten Stimmen dann mit einem Bambi ausgezeichnet. Warum ausgerechnet Serien zum Voting ausgerufen werden bleibt das Geheimnis der Veranstalter.

Die 66. Preisverleihung, bei der bereits feststeht, dass Helene Fischer zum zweiten Mal als Deutschlands beliebteste Sängerin mit einem goldenen Rehkitz geehrt wird, findet in Berlin statt und wird im Ersten ab 20.15 Uhr live übertragen. Zur Wahl für das Publikum stehen die Comedy-Serie ‘Danni Lowinski’ (Sat.1) mit Annette Frier, ‘In aller Freundschaft‘ (ARD) mit Bernhard Bettermann, ‘Der Bergdoktor’ (ZDF) mit Hans Sigl und die Action-Serie ‘Alarm für Cobra 11’ (RTL) mit Erdogan Atalay und Vinzenz Kiefer.

Mehr zum Thema Vinzenz Kiefer: “Nach einem Horrorfilm checke ich das ganze Haus”

Abgestimmt werden kann telefonisch oder ganz einfach unter ‘www.bambi.de’. Neben dem Bambi für die beliebteste Serie werden natürlich noch weitere Künstler geehrt. Neben Helene Fischer stehen bereits Kronprinzessin Mary von Dänemark, die einen Bambi für eines ihrer Charity-Projekte, das sich gegen häusliche Gewalt engagiert, erhält, und Startenor Jonas Kaufmann mit Klavier-Virtuosen Lang Lang, die in der Kategorie ‘Klassische Musik’ ausgezeichnet werden, als Preisträger fest.

Fotos: RTL