Sonntag, 19. Oktober 2014, 15:50 Uhr

Mickie Krause: Persönliche Bestzeit beim Marathon auf Malle

Auf Mallorca findet aktuell der alljährliche TUI Marathon statt. Laufen einige Athleten noch um die Wette, ist der Wohl bekannteste deutsche Läufer bereits im Ziel! Partysänger-Granate Mickie Krause schaffte nicht nur seine Wunschzeit, auch hat er seine persönliche Halbmarathon-Bestzeit unterboten!

Eine Sekunde vor seiner bisherigen Bestzeit lief er am 19. Oktober 2014 um kurz vor 11 Uhr über die Ziellinie. Begleitet wurde der Mallorca-Entertainer auf der Zielgeraden von seinem Erfolgs-Titel “Nur noch Schuhe an”, das Publikum grölte mit und applaudierte.

Haben viele deutsche Urlauber Mickie Krause auf Mallorca bislang nur im Dunklen gesehen, kamen einige Gäste nur wegen ihm! Seit 17 Jahren macht sich Mickie Krause an Mallorcas Partyhochburg einen Namen, in der Saison tritt er jede Woche, in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, im RIU Palace auf. In dieser Saison landete der Entertainer mit “Geh mal Bier holen” den Mallorca-Hit. So konnte sich der Sänger während unseres Interviews vor Menschen mit Selfie-Wünschen kaum retten. Vor dem Start sagte Mickie Krause dieser Seite: “Ich habe mich viele Wochen vorbereitet, ich habe Diät gehalten und keinen Alkohol getrunken. Ich habe drei Kilo abgenommen, denn was man nicht drauf hat, muss man auch nicht tragen. Ich fühle mich gut und wünsche mir eine Zeit von 1:30:00 Stunden.” Dass Mickie Krause sogar seine Bestzeit unterbieten wird, daran hatte er zu diesem Zeitpunkt noch nicht gedacht.

Zum siebten Mal trat der leidenschaftliche Läufer beim TUI Marathon an. Einmal lief er den Marathon, die anderen sechs Male entschied er sich aber für den 21,0975 Kilometer langen Halbmarathon. Am 19.10.2014 startete er im Erdinger Alkoholfrei-Trikot. “Die Halbmarathon-Strecke auf der Insel ist auf Grund ihrer Höhenunterschiede vergleichbar anspruchsvoll. Deshalb bin ich umso mehr stolz darauf, dass ich meine Wunschzeit erreicht habe und sogar meinen persönlichen Rekord um eine Sekunde unterboten habe. Am Nachmittag werde ich mit meinem Team gemütlich feiern und am Abend werden wir natürlich auch auf der TUI After Race Party im Megapark vorbeischauen”, sagte uns Mickie Krause nach dem Rennen. Im Megapark gab der Entertainer als Stimmungsgarant nach seinem offiziellen Saisonende vier weitere Zusatzkonzerte. (CB)

Fotos: Oliver Thier