Montag, 20. Oktober 2014, 13:22 Uhr

Prinz William und Kate: Baby Nr. 2 kommt im April

Herzogin Kate und Prinz William wollen zwar nach wie vor nicht verraten, ob ihr zweites Kind ein Junge oder ein Mädchen wird, haben aber klargestellt, dass sie definitiv keine Zwillinge bekommen.

Lange hatte die Presse spekuliert, ob die 32-Jährige nicht vielleicht doppelten Nachwuchs erwartet. In der heute (20. Oktober) veröffentlichten, offiziellen Stellungnahme aus dem britischen Königshaus heißt es außerdem, dass das Baby im April nächsten Jahres zur Welt kommen wird. Zwei Monate später (22. Juli) feiert das erste Kind des royalen Paares, Prinz George, seinen zweiten Geburtstag. Auch die morgendliche Übelkeit, unter der die Herzogin von dem Beginn ihrer Schwangerschaft an litt, würde stetig besser werden. Deshalb könne sie auch wieder ihres Amtes walten und öffentliche Termine wahrnehmen.

Mehr zum Thema: Kate und William gehen gegen Paparazzi vor – Zwillinge im Anmarsch?

Seit dem 8. September – dem Tag, als die Schwangerschaft bekannt gegeben wurde – hatte man die schöne Brünette nicht mehr bei öffentlichen Auftritten gesehen und sämtliche Termine der bald zweifachen Mutter wurden abgesagt. Es wird erwartet, dass sich Kate Middleton morgen (21. Oktober) erstmals wieder in der Öffentlichkeit präsentiert, wenn das Königshaus Tony Tan Keng Yam, den Präsidenten von Singapur, bei dessen London-Besuch empfängt. (Bang)

Foto: WENN.com