Montag, 20. Oktober 2014, 20:31 Uhr

Sind Evan Rachel Wood und Katherine Moennig ein Paar?

Schauspielerin Evan Rachel Wood (27) soll mit dem ‘The L Word’-Star Katherine Moennig (36) zusammen sein. Das meldet zumindest ‘E! News’. Danach soll die ‘True Blood’-Schauspielerin, die im Mai dieses Jahres – wie berichtet – nach nur 19 Monaten Ehe die Trennung von Ehemann Jamie Bell (28) bekannt gegeben hat, wieder glücklich verliebt sein.

Ein Insider erzählte gegenüber ‘E! News’, dass das Paar angeblich schon seit zwei Monaten eine Beziehung habe: “Sie sind richtig verrückt nacheinander. Es scheint etwas zu sein, das für längere Zeit halten wird.” Letzte Woche seien die beiden schon händchenhaltend bei der ‘Hammer Museum’s 12th Annual Gala in the Garden’ in der Nähe von Los Angeles aufgetaucht, bei der auch zahlreiche andere Stars, wie Jim Carrey (52) und Orlando Bloom (37) zugegen waren.

2011 hatte Wood (Foto oben) in einem Interview mit dem amerikanischen ‘Esquire Magazin’ verkündet, dass sie bisexuell ist und damit Schlagzeilen gemacht. Mit ihrem Noch-Ehemann Jamie Bell hat die ‘True Blood’-Schauspielerin einen einjährigen Sohn. Schon von 2005 bis 2006 war Wood mit Bell liiert, den sie auf dem ‘Sundance Film Festival’ kennengelernt hatte. Danach führte sie eine Beziehung mit dem Schock-Rocker Marilyn Manson (45), der ihr 2007 den Song “Heart-Shaped Glasses” widmete.

Im August 2010 trennten sich die beiden aber. Daraufhin kam sie mit ihrem jetzigen Noch-Ehemann zusammen. ‘The L Word’-Star Moennig hatte vor 14 Jahren in einem Interview mit ‘The New York Observer’ noch verkündet, dass sie heterosexuell sei und ihren “perfekten Partner möglicherweise schon gefunden habe.” Momentan ist sie in der Rolle der Lena in der TV-Serie ‘Ray Donovan’ mit Liev Schreiber (47) zu sehen. (CS)

Fotos: WENN.com