Dienstag, 21. Oktober 2014, 15:37 Uhr

Sind Selena Gomez und Orlando Bloom doch ein Paar?

Disney-Star Selena Gomez (22) und ‘Fluch der Karibik’-Schauspieler Orlando Bloom (37) sollen angeblich ein Paar sein. Das berichtet zumindest die britische ‘Daily Mail’. Die beiden wurden am Montag zusammen in der Halle des Flughafens in Los Angeles fotografiert.

Zwar liefen sie nicht eng beieinander, aber dem Bericht zufolge war es ganz klar zu erkennen, dass sie ein Paar sind. Anscheinend sollen beide gemeinsam auf dem Weg zu dem ‘We Day Event’ in Kanada sein. Die ‘Slow Down’-Sängerin hat sich vor Kurzem mal wieder von ihrem On- Off-Freund Justin Bieber (20) getrennt. Es ist nicht das erste Mal, das Gomez und Bloom eine Beziehung nachgesagt wird. Bereits im April dieses Jahres ging das Gerücht, dass die Sängerin und der ‘Herr der Ringe’-Schauspieler eine kurze Liaison miteinander hatten, was ihrem Ex-Freund überhaupt nicht gefallen habe. Die Pressesprecher der beiden dementierten damals jedoch eine Beziehung. Dass Bloom und Bieber schon seit langem nicht gerade freundschaftliche Gefühle füreinander hegen ist bekannt.

Was war geschehen? 2013 berichteten die Medien, Bieber hätte eine Affäre mit Miranda Kerr (31), gehabt, die zu diesem Zeitpunkt noch mit dem ‘Herr der Ringe’-Schauspieler verheiratet war. Seitdem ist dieser verständlicherweise nicht gerade gut auf das Teenie-Idol zu sprechen.

Mehr zum Thema Selena Gomez: Justin Bieber ist ein Tabu-Thema

Erst im Juli dieses Jahres hatten sich die beiden dann auch in einer Bar in Ibiza in die Haare gekriegt und es war fast zu einer ausgewachsenen Prügelei gekommen. Rächt sich Bloom jetzt etwa bei Bieber damit, dass er ihm seine On- Off-Freundin ausspannt? Es bleibt spannend, wie diese Seifenoper enden wird. Bloom war seit 2007 mit dem Model Miranda Kerr liiert und sie heirateten drei Jahre später. Beide haben einen dreijährigen Sohn, Flynn. Am 25. Oktober letzten Jahres gaben Bloom und Kerr dann ihre Trennung bekannt. Seitdem wurden dem Schauspieler schon zahlreiche Affären nachgesagt. (CS)