Montag, 27. Oktober 2014, 17:00 Uhr

"Die Höhle": Überleben ist ein Instinkt - und keine Wahl

Der spanische Horrorfilm kann auf eine lange Tradition zurück blicken: In den 1970er Jahren lehrte Paul Naschy den Fans mit Klassikern wie „Blutmesse für den Teufel“ oder „Die Stunde der grausamen Leichen“ das Fürchten. 2007 katapultierte der Film „[REC]“ das südeuropäische Horror-Genre in eine neue Dimension.

Schocker wie „Das Waisenhaus“ oder „Sleep Tight“ folgten in den vergangenen Jahren. Jetzt liefert Regisseur Alfredo Montero mit seinem ersten abendfüllenden Spielfilm einen neuen, drastischen Beitrag. Geboren wurde er auf ebenjener Urlaubsinsel Formentera, die die außergewöhnliche Location für seinen im wahrsten Sinne beklemmenden Klaustrophobie-Kannibalen Schocker liefert. Mithilfe des erfahrenen Drehbuchautors Javier Gullón („Hierro – Insel der Angst“, „Invader“) schuf er dort im beliebten Found-Footage Stil eine spannende Tour de Force in bester Tradition von „[REC]“ und „The Descent“. Und stellt den Zuschauern die Frage: Wie weit würdest du gehen, um dein eigenes Lebens zu retten? Nur für Fans mit stabilem Magen und ohne Platzangst!

Der Film ist gerade auf DVD und Blu Ray erschienen.

Formentera: weißer Sand, kristallklares Wasser, unberührte Natur. Fünf Freunde freuen sich auf den Urlaub ihres Lebens auf der spanischen Ferieninsel. Als sie nach ihrer Ankunft eine mysteriöse Höhle entdecken, ahnt noch niemand von ihnen, dass sie für ihre Neugier bitter bezahlen müssen. Denn aus dieser Höhle gibt es kein Entkommen! Als die Vorräte knapp werden, treffen die Ersten drastische Entscheidungen, um das eigene Überleben zu sichern.

Was als spannendes Abenteuer beginnt, endet in einem Fiasko. Aus Freunden werden Feinde, aus Menschen blutrünstige Kannibalen!


klatsch-tratsch.de verlost 2 DVD und 1 Blu-Ray von ‘Die Höhle’

1. Um teilnehmen zu können, mußt Du Fan unserer Facebook-Seite sein!
2. Schreib uns bis zum 10. November 2014 in einer Mail Deinen Facebook-Namen und im Betreff bitte ‘Die Höhle’

Deine Mail geht an: [email protected]
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden benachrichtigt.