Montag, 27. Oktober 2014, 11:45 Uhr

Kim Kardashian: Die Tochter hat schon einen mp3-Player

Das Promipaar Kim Kardashian (34) und Kanye West (37) hat einen eigenen mp3-Player für Töchterchen North West. “Ich habe für sie ein paar Schlaflieder zusammengestellt, Popmusik und Kanyes Musik”, zitierte das Portal ‘People.com’ die berühmte Ich-Darstellerin.

Die 16 Monate alte North West höre die Songs von morgens bis abends. “Wenn wir spielen, spazierengehen, jeden Tag läuft Musik. Ich habe einen kleinen Lautsprecher, so dass wir auch beim Spaziergang laut Musik hören können”, sagte Kardashian.

Mehr zum Thema Kim Kardashian: Das Selbstbewusstsein holt sie sich von Kanye

Töchterchen North könnte eines Tages das Opfer von Rassismus werden, befürchtet das It-Girl. In der Radioshow ‘BBC Newsbeat’ sagte sie jetzt über gewisse Vorurteile über gemischte ehen, wie ihre mit Kanye West: “Ich bin einfach aufgeschlossen und denke, dass jeder so sein sollte. Es ist lächerlich – ich begegne hier und da etwas Rassismus, ganz besonders, wenn ich an verschiedene Orte reise. Ich denke, dass die Leute sich nicht trauen, gewisse Dinge zu Kanye zu sagen, aber wenn er nicht da ist, sagen sie es zu mir. Die Leute haben auch zu meiner Tochter schon wirklich verrückte Dinge gesagt.” (dpa/KT)

Foto: WENN.com