Mittwoch, 29. Oktober 2014, 16:14 Uhr

Die Foo Fighters kommen 2015 auf Deutschland-Tour

Die Foo Fighters haben die Termine für ihre Welttournee bekannt gegeben. Während die beliebte Band bis Jahresende noch in den USA und Südafrika unterwegs sein wird, kommt sie im nächsten Jahr dann endlich nach Deutschland.

Nachdem sie nämlich im Januar durch Südamerika – darunter Brasilien, Argentinien, Chile und Kolumbien – touren, machen sie im Juni halt in Deutschland. Die Foo Fighters werden im Juni bei Rock am Ring – das Festival findet im kommenden Jahr erstmals auf dem Flugplatz Mendig in der Vulkaneifel statt – und auch bei Rock im Park in Nürnberg auf der Bühne stehen. Danach geht es für die Musiker angeblich wieder für Konzerte in Washington D.C. und Chicago in die USA. Offiziell bestätigt sind die Amerika-Termine im Juli und August bislang aber nicht. Auch die Tourdaten für Australien sollen frühestens morgen (30. Oktober) bekannt gegeben werden.

Mehr zum Thema: “Rock am Ring” und “Rock im Park” 2015 u.a. mit den Foo Fighters

Dass die Rocker auf jeden Fall in Down Under auftreten werden, scheint nach zahlreichen Tweets der Bandmitglieder, in denen sie immer wieder Andeutungen machten, sicher. Außerdem soll sich bereits eine Tour-Webseite für Australien im Internet finden. Das neue Album der Foo Fighters, ‘Sonic Highway’, erscheint am 10. November. (Bang)

Foto: WENN.com