Donnerstag, 30. Oktober 2014, 8:56 Uhr

Daniel Radcliffe geht unter die Rapper: Hier ist das Video

Daniel Radcliffe (25) stellte seine Rap-Künste unter Beweis. Zum Erstaunen aller Fans legte der britische Schauspieler während seines ‘The Tonight Show’-Besuchs bei Jimmy Fallon eine nahezu fehlerfreie Performance des Zungenbrecher-Titels ‘Alphabet Aerobics’ von Blackalicious hin.

Der ‘Harry Potter’-Darsteller gestand dem US-amerikanischen Talkshow-Moderator, dass er schon als Kind großes Gefallen an Hip-Hop und Rap-Musik, wie zum Beispiel die von Eminem (42), fand. Seine Gabe, Drehbuch- und Liedertexte schnellstmöglich auswendig zu lernen machte ihm das Lied ‘The Real Slim Shady’ zum Kinderspiel. “Ich war der Erste in der Klasse, der jedes Wort von ‘The Real Slim Shady’ draufhatte”, erzählte Daniel stolz im Interview.

“Ich hatte schon immer diesen obsessiven Drang lyrisch komplizierte und schnelle Songs einzustudieren”, so Radcliffe weiter. Das nahm Fallon jedoch nicht einfach so hin und forderte somit den ‘Horns’-Schauspieler auf, mit dem 1999-Lied ‘Alphabet Aerobics’ vom Blackalicious, seine Aussage mit einer kleinen Kostprobe zu bekräftigen. Daniel antwortete ganz gelassen: “Das ist zum Beispiel eins dieser (lyrisch komplizierte und schnelle Songs) Titel die ich drauf habe.”

Mehr zum Thema: Daniel Radcliffe will seine Vielseitigkeit beweisen

Der Talkshow-Master erklärte, dass dieser spezifische Rap-Titel einer der anspruchsvollsten und schnellsten seiner Art sei, wo von sich der 25-jährige Brite nicht einschüchtern ließ. Er schnappte sich das Mikrofon, bekam etwas musikalische Unterstützung von der ‘The Tonight Show’-Band ‘The Roots’ und überzeugte das Publikum mit einem nahezu perfekten Rap.

Daniel Radcliffe ist zurzeit auf europäischer Pressetour für seinen neusten Film ‘Horns’, welcher am 31. Oktober in den deutschen Kinos anläuft. (PR)