Donnerstag, 30. Oktober 2014, 19:56 Uhr

Pattinson-Freundin FKA Twigs arbeitet an einem neuen Album

FKA Twigs ist durchweg damit beschäftigt, neue Musik zu machen. Die britische R&B-Sängerin, die mit richtigem Namen Tahliah Barnett heißt, hat schon eine Menge Material für den Nachfolger ihres Albums ‘LP 1’, das im August dieses Jahres erschienen ist.

Auf die Frage, wie es mit der neuen Platte vorangeht, antwortete sie gegenüber BANG Showbiz: “Ich mache die ganze Zeit Musik. Ich überlege nicht wirklich, in welche Richtung es gehen soll, bis ich eine große Auswahl zusammenhabe und dann entscheiden kann.”

Anfang des Monats besuchte Adele ein Konzert von FKA Twigs in London. Persönlich kennen die beiden sich allerdings nicht. Die 26-jährige aktuelle Freundin von Britenstar Robert Pattinson verriet: “Ich habe Adele noch nie getroffen. Ich habe sie einmal bei einer großen Weihnachtsparty gesehen, aber ich habe nicht ‘hallo’ gesagt. Das nächste Mal, wenn ich ihr begegne, will ich mich mit ihr unterhalten.” Die Musikerin mit jamaikanischen und spanischen Wurzeln gab erst kürzlich bekannt, dass sie wegen der Beziehung zu ‘Twilight‘-Star Robert Pattinson viele fremdenfeindliche Zuschriften bekam.

Auf Twitter schrieb sie: “Ich bin geschockt und angewidert von der Menge an rassistischen Kommentaren, die meinen Account in der letzten Woche erreichten. Rassismus ist nicht akzeptabel in der wirklichen Welt und auch nicht online.” (Bang)

Foto: WENN.com