Freitag, 31. Oktober 2014, 17:40 Uhr

Ashlee Simpson bettelt bei Schwiegermama Diana Ross

Ashlee Simpson hat Musikikone Diana Ross angeblich gebeten, ihr zu helfen, ihre Musikkarriere wieder anzukurbeln. Die ‘Pieces of Me’-Interpretin, die erst vor Kurzem den Sohn der legendären Sängerin, Schauspieler Evan Ross (‘Die Tribute von Panem – Mockingjay‘), heiratete, hat ihre Schwiegermutter angeblich angefleht, damit diese sie neuen Produzenten vorstellt.

Ein Insider berichtete gegenüber dem britischen ‘OK!‘-Magazin: “Ashlee bettelt Diana permanent um neue Kontakte an. Diana hat kein Problem damit, ihrem Sohn [mit ihren Kontakten] zu helfen und sie mag Ashlee wirklich sehr, aber sie erkennt, wenn eine verwöhnte Prinzessin vor ihr steht.“ Obwohl die 70-Jährige ihre Kontakte nicht unbedingt für die Blondine nutzen will, lässt Simpson nicht locker. “Ashlee versucht wirklich ihr Glück mit Diana“, fügte der Vertraute hinzu.

Bei der Hochzeit am 30. August schien Ross der 30-Jährigen noch wohlgesonnener. Die Zeremonie fand nämlich auf ihrem Anwesen in Connecticut statt und die berühmte Musikerin übernahm sämtliche Planungen. Außerdem sang sie für das frischgebackene Ehepaar während der Feierlichkeiten ihre Ballade ‘Endless Love’. Nach der Hochzeit erklärte sie: “Ich wünsche mir Liebe, Glück und Freude für meinen Sohn uns seine Braut.“ Von einem musikalischen Erfolg war leider keine Rede. (Bang)

Fotos: WENN.com