Sonntag, 30. November 2014, 14:55 Uhr

"Let's Dance": Neuer Tanzshow-Ableger nur mit Promipaaren?

RTL arbeitet offenbar neben der erfolgreichen Show ‘Let’s Dance’ an einer weiteren Sendung mit Tanzpaaren. Wie die ‘Bild am Sonntag’ berichtet, sei eine Tanzshow mit prominenten Paaren geplant, ohne professionelle Tänzer.

Dem Bericht zufolge seien vier 90-minütige Shows mit insgesamt fünf Paaren geplant, die ab Juni 2015 gesendet werden sollen. Ab der zweiten Sendung scheide immer ein Paar aus, in der letzten Sendung kämpfen dann noch drei Paare um einen Titel.

Vielleicht ist dann Wayne Carpendale mit Gattin Annemarie dabei? 2006 gewann er bereits ‘Let’s Dance’. Auch die Geissens wären eines dieser prominenten Paare, Carmen Geiss hatte in diesem Jahr bei der siebten Staffel teilgenommen. In Frage kämen auch Boris und Ehefrau Lilly Becker mit ihrer frischen ‘Let’s Dance’-Erfahrung. Oder der Gentleman unter den deutschen Schauspielern, Sky Du Mont, mit seiner bezaubernden Gattin Mirja…

Der Sender wollte weder das Projekt noch Namen der Tanzpaare bestätigen. Dazu hieß es lediglich: “Wir entwickeln und pilotieren viel.” Vorbild für die geplante Show ist das britische Format ‘Stepping Out’. Da nahm zum Beispiel letztes Jahr Brian McFadden von der Boygroup ‘Westlife’ mit seiner Ehefrau teil – siehe Video unten.