Montag, 01. Dezember 2014, 8:54 Uhr

Harry Styles morgens mit zwei Mädchen im Schlepptau

Briten-Popstar Harry Styles wurde beobachtet, wie er am frühen Sonntagmorgen den Nachtclub ‘The Nice Guy’ in Hollywood in Begleitung von zwei Frauen verließ. Der ‘One Direction’-Star, der unter anderem Taylor Swift zu seinen Ex-Freundinnen zählt, feierte bis 3:00 Uhr morgens und stieg anschließend mit zwei Damen in ein vor dem Club wartendes Auto.

Harry Styles morgens mit zwei Mädchen im Schlepptau

Erst kürzlich hatte der 20-Jährige in einem Interview zugegeben, dass er und seine Bandkollegen Niall Horan (21), Liam Payne (21), Zayn Malik (21) und Louis Tomlinson (22) trotz ihres weltweiten Erfolgs immer noch daran arbeiten, selbstbewusste junge Männer zu werden: “Ich glaube viele Leute denken, nur weil wir in einer Band sind, hätten wir kein normales Leben. Aber wir spüren genau dieselbe Unsicherheit, mit der jeder normale 19- oder 20-Jährige zu kämpfen hat.”

Mehr zum Thema One-Direction-Star Harry Styles: Ist er etwa bisexuell?

Ein Zeichen dieser Unsicherheit könnten die gerade erst verschobenen Hochzeitspläne von ‘One Direction’-Mitglied Zayn Malik sein. Der 21-Jährige ist mit Perrie Edwards von Little Mix verlobt. Laut der Sonntagszeitung ‘The Sunday Mirror’ sollte die Hochzeit 2015 stattfinden, wurde nun aber Gerüchten zufolge verschoben, weil beide für das kommende Jahr einen ziemlich vollen Terminkalender haben.

Foto: WENN.com