Dienstag, 02. Dezember 2014, 14:09 Uhr

James Bond 24: Donnerstag ab 12 Uhr gibt's jede Menge Neuigkeiten

Für die Bond-Fans hat das warten ein Ende. Diese Woche erfahren wir wie der neue James-Bond-Film heißen und wer mitspielen wird. Am Donnerstag, den 4. Dezember um Punkt 12.00 Uhr deutscher Zeit werden Albert R. Broccolis EON Productions, Metro-Goldwyn-Mayer Studios und Sony Pictures Entertainment eine Live-Ankündigung nebst Fototermin absolvieren, die in der 007 Stage der berühmten Pinewood Studios stattfinden.

Dabei werden der Filmtitel und die Besetzung des 24. Bond Films enthüllt, dessen Dreharbeiten am Montag, den 8. Dezember beginnen. Ein weltweites Publikum wird in der Lage sein, diese Ankündigung live via Internet mitzuverfolgen! Daniel Craig soll Berichten zufolge dann zum vierten Mal in die Rolle des Geheimagenten 007 schlüpfen. Alles andere wäre eine Überraschung…

Die Ankündigung des Filmtitels und der Besetzung des 24. Bond Films werden live gestreamt unter www.007.com und außerdem live via Satellit ausgestrahlt. Die Ankündigung wird außerdem live via Twitter verbreitet unter dem offiziellen James Bond Handle @007

Mehr zum Thema: Christoph Waltz als der neue Bond-Bösewicht?

James Bond ist die am längsten laufende und eine der erfolgreichsten Filmreihen aller Zeiten. Mit 23 bereits produzierten Filmen und dem 24. Film traten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli die Nachfolge von Albert R ‘Cubby’ Broccoli an und haben die letzten sieben Bond Filme gemeinsam produziert, darunter höchst erfolgreiche Filme wie “Casino Royale”, “Ein Quantum Trost” und “Skyfall”. Alle James Bond Filme sind in Zusammenarbeit mit Metro-Goldwyn-Mayer Studios oder deren Vorgänger United Artists entstanden.

Foto: WENN.com