Donnerstag, 04. Dezember 2014, 12:09 Uhr

Ex-GNTM Jana Beller verdient sich ihre Brötchen im Backshop

Jana Beller steht jetzt in München in ihrem eigenen Backshop hinterm Tresen. Die Gewinnerin der sechsten Staffel von ‘Germany’s Next Topmodel’ ist nun Franchise-Nehmerin und backt ihre eigenen Brötchen. Komplett aufgeben wird sie ihr Modeldasein deshalb aber nicht.

Ex-GNTM-Gewinnerin: Jana Beller hat einen eigenen Backsop

“Das werde ich weitermachen, ich war heute wieder auf zwei Fittings. Ich möchte aber täglich arbeiten, daher habe ich mich parallel für die Bäckereien entschieden”, erklärte die schöne Blondine (Foto Mitte) im ‘Bild’-Interview. Der Backshop sorgt also in erster Linie für Beschäftigungen an Tagen, an denen sie keine Model-Jobs hat. Außerdem soll er die Zukunft der 24-Jährigen sichern: “Ich werde sicher nicht ewig modeln können, ewig rank und schlank bleiben. Daher habe ich mir überlegt, wie ich am besten mein erarbeitetes Geld sinnvoll investieren kann.”

Mehr zum Thema: Was wurde eigentlich aus Heidi Klums bisherigen Topmodels?

Mit ihrer Back-Idee will sie hoch hinaus, im Januar soll bereits die zweite Filiale eröffnet werden. Beller wurde seit ihrem Sieg bei ‘GNTM’ 2011 mehrfach für die Berliner Fashion Week gebucht, modelte in Australien, Neuseeland, Griechenland, Russland und Südafrika. (Bang)

Foto. WENN.com