Freitag, 05. Dezember 2014, 8:56 Uhr

Nicholas Hoult: Alles aus mit Kristen Stewart

Der britische Film- und Theaterschauspieler Nicholas Hoult ist angeblich “immer noch verliebt” in seine Ex Jennifer Lawrence. Der 24-Jährige, der mit dem ‘Tribute von Panem’-Star drei Jahre zusammen war, soll nach der Trennung kurz mit Kristen Stewart liiert gewesen sein.

Doch die Beziehung zu der ‘Twilight’-Darstellerin zerbrach, weil Hoult anscheinend immer noch Gefühle für seine Ex hat. Ein Freund Stewarts berichtete nun gegenüber dem ‘Life & Style’-Magazin: “Nick ist immer noch in Jennifer verliebt. Man merkt das an der Art, wie er über sie spricht – sie ist die Liebe seines Lebens. Er spricht immer noch mit Jen – das hat die Sache für Kristen sehr schwer gestaltet. Sie hatte immer das Gefühl, dass die Chance bestünde, dass Nick und Jen wieder zusammen kommen.” Beide spielten zusammen in dem Sci-Fi-Film ‘Equals’ – siehe Foto.

Eine Beziehung mit Stewart wurde im Übrigen nie bestätigt. Und wenn man zusammen dreht, warum sollte man da auch nicht mal zusammen ausgehen?

Nächstes Jahr werden Lawrence, die sich von ‘Coldplay’-Frontmann Chris Martin getrennt haben soll, und der 1,90m große Hoult wieder länger sehen. Dann stwehen beide für den Film ‘X-Men: Apocalypse’ gemeinsam vor der Kamera stehen. Ein Insider erzählte kürzlich: “Sie verliebten sich während eines ‘X-Men’-Drehs, also hat es eine große Bedeutung für sie. Beide, Jen und Nick, freuen sich darauf, wieder Zeit miteinander zu verbringen.”

 

Foto: WENN.com