Sonntag, 07. Dezember 2014, 11:45 Uhr

Chris Brown: Nun also doch Trennung von Karrueche Tran

Chris Brown und Karrueche Tran haben sich getrennt. Der heißdiskutierte25-jährige Sänger bestätigte am Freitag während seiner ‘Cali Christmas Performance’ für den Radiosender ‘Power 106’ seine Trennung von dem Model.

Chris Brown: Nun also doch Trennung von Karrueche Tran

Während der Vorbereitung auf sein Hit-Single ‘Loyal’ disste Brown: “Wie viele Single-Ladies haben wir heute hier? Naja, ich bin auch Single. Sch**ß auf die Schlampe.” Später bestätigte auch Tran die Neuigkeiten über ihren ‘Twitter’-Account. Das Paar zog erst im September dieses Jahres zusammen, nachdem es sich nach einer Trennung im August wieder zusammen gerauft hatte. Ein Insider verriet jedoch, dass die Amerikanerin ihre eigene Wohnung nie aufgab. Er meinte: “Wenn sie nicht reist und in Übersee arbeitet, ist sie meistens bei Chris. Sie pendelt zwischen ihrem Apartment im Valley und seinem Haus. Momentan klappt das für beide.”

Mehr zum Thema: Chris Brown disst Toni Braxtons kleine Schwester

Dennoch wollten es Beide ruhig angehen lassen, waren sich unsicher über die Zukunft ihrer Beziehung. Im Interview mit ‘HollywoodLife.com’ erzählte der Insider weiter: “Sie chillen noch und machen, was sie halt so machen. Es ist noch nicht klar, in welche Richtung die Beziehung läuft.” (Bang)