Dienstag, 09. Dezember 2014, 20:59 Uhr

Victoria Beckham: "Kreative Visualisierung" ist ihr Erfolgsgeheimnis

Victoria Beckham verwirklicht sich ihre Träume mithilfe einer mentalen Technik, die sie als “kreative Visualisierung” bezeichnet. Vergangene Woche erst wurde ihr nach ihr benanntes Klamotten-Label bei den ‘British Fashion Awards’ als ‘Brand of the Year’ ausgezeichnet, wobei der ehemalige ‘Spice Girls’-Star der Überzeugung ist, dass ein Teil seines Erfolges dank positivem Denken zustande gekommen ist.

 Victoria Beckham: "Kreative Visualisierung" ist ihr Erfolgsgeheimnis

Gegenüber der britischen Ausgabe des ‘Grazia’-Magazins erzählte die 40-Jährige: “Ich hatte seit vielen Jahren diesen Traum und habe mich seither darauf fokussiert und hart daran gearbeitet. Außerdem habe ich immer an kreative Visualisierung geglaubt.” Die mentale Technik wird detaillierter in Shakti Gawains Buch ‘Creative Visualisation’ – es wurde weltweit über sechs Millionen Mal verkauft – erklärt und verlangt von den Individuen, die geistige Vorstellungskraft und Bestätigung zu nutzen, um einen positiven Lebenswandel zu erlangen.

Mehr zum Thema: Victoria Beckham kommt mit erster Nagellack-Kollektion

Die vierfache Mutter verriet außerdem, dass der Gewinn in der vergangenen Woche so überraschend kam, dass sie nicht Mal eine Dankesrede vorbereitet hatte. “Es war sehr emotional, weil ich es überhaupt nicht erwartet hatte. Jeder Andere, der aufgestanden ist, hatte immerhin Notizen vorbereitet, aber niemand hatte mir gesagt, dass ich welche machen soll.”

Foto: WENN.com