Mittwoch, 10. Dezember 2014, 19:19 Uhr

Dave Navarro: Ein Gitarrengurt wird zum Sexspielzeug

Neues aus der manchmal doch so bizarren Welt der Rockmusik. Dave Navarro hat einen Gitarrengurt entwickelt, der gleichzeitig auch als Sex-Toy dient. Der heiße, ehemalige ‘Red Hot Chili Peppers’-Gitarrist, der vier Jahre mit der einstigen ‘Baywatch’-Darstellerin Carmen Electra verheiratet war, hat das ungewöhnliche Stück entworfen, das einerseits die Gitarre aber auch den Partner während des Sex’ in einer bestimmten Position halten kann.

Dave Navarro: Ein Gitarrengurt wird zum Sexspielzeug

Im Interview mit der US-amerikanischen Gossip-Website ‘TMZ’ hat der ehemalige Reality-TV-Star sein Gerät selbst so beschrieben: “Es ist das Schweizer Taschenmesser fürs Schlafzimmer.” Der Lead-Gitarrist der Alternative-Band ‘Jane’s Addiction’ hat sich dafür mit einem Unternehmen für Bondage-Spielzeuge zusammengetan und zugegeben, selbst ein großer Fan von Sadomaso [eine Sexpraktik, die Schmerz zur Stimulation nutzt] zu sein. Er betont gleichzeitig, wie wichtig Sicherheitsmaßnamen wie Code-Wörter zum sofortigen Abbruch seien, seins verriet er auch gleich: “Chappaquiddick“.

Mehr zum Thema: Carmen Electra zeigt diesen Herren ihre heißen Sportklamotten

Der Musiker ist absolut offen, was seine sexuellen Wünsche angeht und sprach über diese auch schon in seiner Radiosendung ‘Dark Matters’, die er gemeinsam mit Dan Cleary auf dem kalifornischen Sender ‘TradioV’ moderiert.

Foto: WENN.com