Mittwoch, 10. Dezember 2014, 12:47 Uhr

Jeff Daniels mit Michael Fassbender in Jobs-Biopic?

Hollywood-Komiker Jeff Daniels ist im Gespräch für die Rolle es ehemaligen Apple-CEO John Sculley. Der 59-Jährige soll neben Michael Fassbender und Seth Rogen in der gebeutelten Produktion über den Apple-Chef Steve Jobs mitspielen, der 2011 im Alter von 56 Jahren an seiner Krebserkrankung starb.

Jeff Daniels mit Michael Fassbender in Jobs-Biopic?

Gerade ist der Schauspieler in ‘Dumm und Dümmehr’ mit Jim Carrey im Kino zu sehen. Bisher gab es mehrere Stolpersteine für den lang erwarteten Streifen: Nachdem Leonardo DiCaprio und Christian Bale bereits die Hauptrolle ablehnten, zog sich auch Natalie Portman gerade aus Gesprächen über eine mögliche Rolle zurück. Danny Boyle als Regisseur war auch die zweite Wahl, nachdem David Fincher den Film nicht machen wollte. Die Suche nach der weiblichen Hauptdarstellerin geht indes weiter.

Mehr zum Thema: Natalie Portman lehnt auch ab – Besetzungs-Chaos für “Steve Jobs”-Biopic

Klar ist aber, der deutschstämmige Fassbender wird nun Steve Jobs in der Hauptrolle spielen, Seth Rogen wird Steve Wozniak mimen, den Mitbegründer von Apple und Jobs Wegbegleiter. Daniels mögliche Rolle Sculley war von 1983 bis 1993 als CEO des Computergiganten und erheblich an der Gewinnmaximierung beteiligt. In den Achtzigern lieferte er sich einen erbitterten Konkurrenzkampf mit Jobs. Daniels soll laut ‘The Wrap’ Boyles Lieblingsbesetzung für den Part sein, ein offizielles Angebot ist noch nicht raus.

Foto: WENN.com