Donnerstag, 11. Dezember 2014, 12:35 Uhr

Jannis Niewöhner wird als europäischer Shooting Star geehrt

Der deutsche Kino-Shootingstar und Mädchenschwarm Jannis Niewöhner (21) wird bei der 65. Berlinale (5. bis 15 Februar 2015) als europäischer “Shooting Star” geehrt.

 Jannis Niewöhner wird als europäischer Shooting Star geehrt

Niewöhner (‘Saphirblau’) ist einer der zehn Nachwuchsdarsteller aus ganz Europa, auf deren Talent bei den Berliner Filmfestspielen aufmerksam gemacht werden soll. Das teilte German Films heute mit. Eine internationale Fachjury hatte in Hamburg die diesjährigen besten europäischen, sogenannten “up-and-coming Talente” ausgewählt.

Mehr zum Thema Shootingstar Jannis Niewöhner: “Vor der Kamera ist mir nichts peinlich”

Niewöhner hat schon im Alter von zehn Jahren zum ersten Mal für den ‘Tatort’ vor der Kamera gestanden. Es folgten zahlreiche Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen. Später spielte er unter anderem in den Verfilmungen von Kerstin Giers Fantasy-Büchern ‘Rubinrot’ und ‘Saphirblau’ mit. Zuletzt stand Niewöhner für ‘Vier Könige’ von Theresa von Eltz vor der Kamera. Zu den ehemaligen deutschen Shootings Stars gehören zum Beispiel Daniel Brühl, Anna Maria Mühe und Moritz Bleibtreu.

Die “European Shooting Stars” sollen während einer dreitägigen Veranstaltung während der Berlinale vom 7. – 10. Februar 2015 präsentiert werden. (dpa/KT)

Foto: WENN.com