Freitag, 12. Dezember 2014, 13:38 Uhr

Elton John heiratet: Die Beckhams und die hier wollen auch kommen

Elton John und David Furnish werden noch im Dezember in einer kleinen, privaten Zeremonie heiraten. Die Musiklegende und sein 52-jähriger Partner haben nur 50 Gäste zu der Feierlichkeit geladen, darunter auch David und Victoria Beckham, Elizabeth Hurley, Ozzy und Sharon Osbourne.

Elton John heiratet David Furnish und was die Beckhams damit zu tun haben

Die Eheschließung wird am 21. Dezember auf dem Anwesen des 67-Jährigen in Windsor in Südost-England stattfinden. “Elton und David planen das schon seit Monaten“, so ein Vertrauter des Paares, “Elton ist ein auffälliger Typ, aber dieses eine Mal, wird er sich zurückhalten. Nur enge Freunde und Familie sind eingeladen – es wird alles ganz klein und intim gehalten.“ Die Männer, die seit 21 Jahren liiert sind, führen bereits seit 2005 eine eingetragene Lebensgemeinschaft.

Mehr zum Them: Musiklegende am Boden: Elton John kippt vom Stuhl

Damals feierten sie ihre Partnerschaft noch mit 650 Gästen. Seit 2013 besteht für homosexuelle Paare in Großbritannien auch die Möglichkeit der Eheschließung, worauf Elton John sehnlich gewartet hat. Bei der Zeremonie nächstes Wochenende, sollen die Söhne des Paares, der dreijährige Zachary und der 23 Monate alte Elijah, die Ringe an ihre Väter übergeben. Der Insider berichtete weiter gegenüber der Zeitung ‘Daily Mirror‘: “Es ist für David und Elton wichtig, dass die Jungs eine besondere Rolle spielen.“

Foto: WENN.com