Freitag, 12. Dezember 2014, 11:54 Uhr

Hardy Krüger Jr. : Promiauflauf bei seiner Vernissage

Der deutsche TV-Star Hardy Krüger Jr. lud am Mittwoch zur Vernissage seiner Fotoausstellung d’Art by Hardy Krüger Jr. in das Falkensteiner Hotel Wien Margareten ein. Seine Fotografien machte der Schauspieler und Sohn des Schriftstellers und Schauspielers Hardy Krüger auf seinen zahlreichen Reisen um die Welt.

Hardy Krüger Jr. : Promiauflauf bei seiner Vernissage

In erster Linie beschäftigte er sich aber in seinen Bildern mit den Menschen, vor allem mit den Kindern, denen er während seiner vielen Reisen und bei Drehs begegnete.

„Die Fotografie ist für mich noch viel emotionaler als die Schauspielerei. Denn beim Spielen gebe ich das wieder, was andere im Kopf haben. Bei der Fotografie hingegen geht es um meine ganz persönlichen Ansichten, darum, den ‚Magic Moment’ festzuhalten. Den Moment, in dem alles stimmt, nicht vorhersehbar und kontrollierbar. Das Leben offenbart sich genau in diesem Moment. Das macht für mich den Reiz der Fotografie aus“, so der Künstler.

Hardy Krüger Jr. : Promiauflauf bei seiner Vernissage

Viele prominente Freunde sind gekommen um die Werke im weihnachtlichen Ambiente des Vier-Sterne Superior Hauses zu bewundern. Unter anderem die Schauspieler Steffen Groth, Simon Böer, Mimi Fiedler, Natascha Ochsenknecht oder Let’s Dance Profi Isabel Edvardsson. Auch Größen aus der österreichischen Wirtschaft wie Prof. Dr. Alfons Metzger, Gründer und Geschäftsführer der MRG oder der Geschäftsführer der REENAG Holding Dr. Winfried Braumann bewunderten gemeinsam mit FMTG CEO Otmar Michaeler und Hotel Direktor Carl-Peter Echtermeijer die Werke von Hardy Krüger Jr.

Weitere Stationen der Fotoausstellung werden voraussichtlich das Falkensteiner Hotel Schladming und das Falkensteiner Schlosshotel Velden sein.

Fotos: FMTG/APA-Fotoservice/Hautzinger