Freitag, 12. Dezember 2014, 20:53 Uhr

Sam Smith und seine Weihnachtssingle "Have Yourself A Merry Little Christmas"

Seit 34 Jahren ist Sam Smith der erste männliche Künstler und der erste Brite überhaupt, der unter seinen sagenhaften sechs Grammy-Nominierungen – wie berichtet – auch in allen vier Königsdisziplinen auf einen Award hoffen darf.

Sam Smith präsentiert Weihnachtssingle "Have Yourself A Merry Little Christmas"

Neben den Kategorien „Best Pop Solo Performance“ mit „Stay With Me (Darkchild Version)“ und „Best Pop Vocal Album“ für „In The Lonely Hour“, zeichnete ihn die Jury mit den Nominierungen für die prestigeträchtigen Awards „Record Of The Year“, „Album Of The Year“, „Song Of The Year“ und „Best New Artist“ aus.

Eine besondere Weihnachtsüberraschung hat Sam Smith für seine Fans: Gerade erschien Smiths Coverversion vom Weihnachtsklassiker „Have Yourself A Merry Little Christmas“ als e-Release. Soulig, gefühlvoll und nur von einem Piano begleitet, interpretiert der Sänger den Song von Judy Garland.

Mehr zum Thema: Hier verlosen wir das Sam-Smith-Album!

Im März 2015 kommt Sam Smith im Rahmen seiner bereits teilweise ausverkauften „Spring Tour 2015“ dann nach Europa und wird drei Termine in Deutschland spielen.

Sam Smith live
04.03.2015 München / Zenith
05.03.2015 Köln / Palladium
07.03.2015 Frankfurt / Jahrhunderthalle

Sam Smith und seine Weihnachtssingle "Have Yourself A Merry Little Christmas"

Fotos: Universal Music