Montag, 15. Dezember 2014, 10:50 Uhr

Beyoncé ist großer Fan von Shootingstar Meghan Trainor

Megastar Beyoncé (‘Drunk In Love’) hat sich als großer Fan von Meghan Trainor und ihrem Nummer-1-Hit ‘All About That Bass’ geoutet. Im Interview mit dem US-Magazin ‘The Hollywood Reporter’ schwärmte die 20-jährige Sängerin von ihren ersten Treffen mit Mrs. Carter und erklärte, wie der Kontakt zustande kam.

“Sie hat mir eine sehr sehr liebe Nachricht geschrieben. Darin stand, dass sie mich süß findet und dass sie mich unbedingt kennen lernen will.” In einem Interview mit der britischen Zeitung ‘The Sun’ erklärte die Newcomerin außerdem, dass sie sich vorstellen könnte – ähnlich wie Beyoncé – einen Star zu daten: “Die meisten Jungs sind eingeschüchtert von mir. Es ist lächerlich. Nur weil ich eine Art Popstar bin, haben sie Angst vor mir? Dabei könnten wir so ein schönes Paar sein, so wie Ariana Grande und Big Sean.”

Mehr zum Thema Meghan Trainor: Top in 58 Ländern – jetzt ist ein neues Video da

Konkret habe sie aber keinen männlichen Kollegen aus der Musikbranche im Kopf, der als Freund in Frage kommen könnte: “Alle Jungs, die ich aus der Szene kenne, sind entweder meine Freunde oder sie daten schon jemand anderen. Ich möchte jemanden, der nett und liebevoll ist und Humor hat. Alter und Aussehen sind mir völlig egal.”

Fotos: WENN.com