Montag, 15. Dezember 2014, 16:20 Uhr

Gil Ofarim und seine Verena haben geheiratet

Gil Ofarim und seine Freundin Verena Brock haben sich das Ja-Wortgegeben. Nach drei Jahren Beziehung traten der Musiker und die Designerin in München vor den Traualter und waren dabei sichtlich glücklich. Die Braut trug ein wadenlanges Kleid aus weißer Spitze, darüber einen hellen Fellmantel.

 Gil Ofarim und seine Verena haben geheiratet

Passend zu ihrem Straus trug sie einen creme- und rosé-farbenen Blumenkranz im Haar. Ihr Gatte zeigte sich ganz klassisch im schwarzen Anzug und mit Fliege. Die Hochzeit ist allerdings nicht die einzige glückliche Nachricht im Hause Ofarim/Brock: Das Paar erwartet in einigen Monaten zum ersten Mal Nachwuchs. Die werdenden Eltern sind schon voll und ganz im Baby-Fieber und freuen sich riesig.

Mehr zum Thema Gil Ofarim: “Ich mache mein eigenes Ding und bin wunschlos glücklich“

“Wir haben schon länger über Kinder gesprochen und im Griechenland-Urlaub hat es dann geklappt”, verriet Ofarim kürzlich im Interview mit der ‘Bild’-Zeitung. Von der Schwangerschaft seiner Liebsten erfuhr er während der Arbeit. “Bei den Dreharbeiten zu ‘Armans Geheimnis’ (ARD) hat mir Verena die frohe Botschaft per Foto aufs Handy geschickt. Es zeigte den positiven Schwangerschaftstest”, erinnerte er sich.

Foto. WENN.com