Montag, 15. Dezember 2014, 13:29 Uhr

Miley Cyrus: Silvesterparty mit Kate Moss?

Miley Cyrus hat Kate Moss und deren 12-jährige Tochter zu ihrer Silvester-Party eingeladen. Die Sängerin will das neue Jahr mit einer großen Feier begrüßen. Angeblich hofft sie, dass durch die Einladung der Tochter Lila Grace auch das Supermodel selbst auf ihr Event in Los Angeles kommen wird.

Dabei hat sie starke Konkurrenz, denn auch Mick Jagger hat die blonde Laufsteg-Schönheit zu seiner Neujahrs-Party in der Karibik eingeladen. Zu dieser soll auch Designer Tommy Hilfiger eingeladen worden sein. Auch die Töchter Jade und Georgia May Jagger des ‘Rolling Stones’-Stars sollen auf der Fete mit dabei sein. Dennoch könnte Moss dem Sänger für seine jüngere Kollegin den Laufpass geben. Es wäre nicht das erste Mal, dass sie zusammen mit der 22-jährigen Skandal-Nudel eine wilde Nacht verbringt. So haben Cyrus und Moss bereits im Mai dieses Jahres gemeinsam im Londoner Stadtteil Soho die Nacht zum Tag gemacht.

Mehr zum Thema: Miley Cyrus spendiert Song-Klassiker für Protestfilm “Free The Nipple”

Ein Insider erzählte von dem denkwürdigen Abend: “Sie [Miley Cyrus] und Kate waren unzertrennlich. Die Sache gewann an Fahrt als Mileys Tänzer in Höschen und mit Brust-Troddeln auf die Bühne kamen. Einmal hatte Mossy ihren Kopf in den Brüsten einer Tänzerin während Miley ihr von hinten Klapse auf den Hintern gab.”

Unser Foto zeigt die Miley-Cyrus “Doppelgängerin” bei Madame Tussauds in Berlin. Foto: WENN.com

Foto: WENN.com