Freitag, 19. Dezember 2014, 20:09 Uhr

Jennifer Lopez: Wahnsinns-Dekolleté auf dem rotem Teppich

US-Sängerin Jennifer Lopez (45) ist eigentlich für ihr berühmtes Hinterteil bekannt. Auf dem roten Teppich der ‘People Magazine Awards’ am Donnerstagabend in Beverly Hills ließ die heiße Latina dieses Mal aber ohne Zweifel ihrem XXL-Dekolleté den Vortritt!

Der hautfarbene glitzernde Hosenanzug vom libanesischen Modedesigner Zuhair Murad (33) brachte ihre körperlichen Vorzüge erst richtig zur Geltung und die Pressefotografen waren dann auch richtig “aus dem Häuschen” beim Anblick der ‘Booty’-Sängerin. Kaum zu glauben, dass die Ex-Frau von Marc Anthony (46) und Mutter der sechsjährigen Zwillinge Max und Emme bereits 45 Jahre alt ist und so aussieht! Mit ihrem Körper kann sie nämlich so mancher 20-Jährigen locker Konkurrenz machen!

Mehr zum Thema Jennifer Lopez: “Ich habe mich von einem neuen Partner trösten lassen”

Die Pop-Diva durfte sich bei der von Nick Cannon (34), Noch-Ehemann von Mariah Carey (44) moderierten Verleihung der ‘People Magazine Awards’ dann auch über den sogenannten ‘Triple Threat’-Preis für ihre Arbeit als Schauspielerin, Produzentin und Sängerin freuen.

Als sie die Auszeichnung im Beverly Hilton Hotel in Los Angeles entgegennahm, verkündete die Latina glücklich: “Egal, ob es die Schauspielerei, das Singen oder das Produzieren ist, ich fühle mich so gesegnet. […] Ich liebe es, die Menschen zu unterhalten. Wir müssen jeden Moment wertschätzen. Ich habe das Gefühl, als ob das gerade erst der Anfang ist.”

Die Ehre, J.Lo ihren Preis zu überreichen, hatte der Frauenschwarm Ryan Guzman (27), ihr Schauspielkollege im Film ‘The Boy Next Door’, der im März 2015 in die Kinos kommen soll. Bleibt festzustellen, dass es wirklich nichts gibt, was die Pop-Diva nicht kann und noch dazu sieht sie wahnsinnig heiß aus! Wirklich beneidenswert! (CS)

Mehr zum Thema Best Dress of the Day: Jennifer Lopez zeigt, wie man Kurven in Szene setzt

Fotos: WENN.com