Dienstag, 23. Dezember 2014, 8:31 Uhr

Benedict Cumberbatch: Neue Villa in Los Angeles?

Benedict Cumberbatch hat Interesse an einer 11 Millionen Dollar (umgerechnet 9 Millionen Euro) teuren Villa in Los Angeles gezeigt. Der ‘Sherlock’-Star hatte erst kürzlich einen Besichtigungstermin in der toskanischen Villa in der Kleinstadt Hidden Hills in Kalifornien, die über sieben Schlafzimmer und neun Badezimmer verfügt.

Benedict Cumberbatch: Neue Villa in Los Angeles?

Gegenüber der Zeitung ‘Daily Express’ bestätigte der Immobilienmakler: “Benedicts Mitarbeiter haben angedeutet, schon ziemlich bald ein Angebot für die Villa vorzulegen, das nicht allzu weit unter dem Verhandlungspreis liegt. Er könnte im neuen Jahr direkt einziehen.” Das weitläufige Anwesen verfügt neben einem eigenen Kinosaal auch über eine Bar, einen Fitness-Raum, eine Bibliothek und eine riesige Garage in der fünf Wagen Platz finden.

Mehr zum Thema: Benedict Cumberbatch und Kristen Stewart mit den Knutschereien des Jahres!

Cumberbatch, der ab Januar im Film ‘The Imitation Game – Ein streng geheimes Leben’ im Kino zu sehen ist, konnte sich zuletzt nach eigener Aussage über “ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk” freuen: Der 38-jährige Schauspieler wurde für seine Rollen im Kinofilm ‘The Imitation Game’ und der BBC-Serie ‘Sherlock’ für zwei Screen Actors Guild (SAG) Awards nominiert. Die bevorstehenden Feiertage wird er zusammen mit seiner Verlobten, der Theaterregisseurin Sophie Hunter, verbringen.

Foto: Joe Alvarez