Samstag, 27. Dezember 2014, 12:15 Uhr

Mel B und Stephen Belafonte: Friede, Freude, Eierkuchen

Mel B lässt Trennungsgerüchte mit einem Familienfoto verstummen. Die 39-Jährige, die bürgerlich Melanie Brown heißt, postete am ersten Weihnachtsfeiertag einen Schnappschuss von sich, ihren drei Töchtern und Ehemann Stephen Belafonte auf ihrem ‘Instagram’-Account.

Mel B und Stephen Belafonte: Friede, Freude, Eierkuchen

“Wir wünschen euch frohe Weihnachten! #Familienzeit #LustigerTag”, kommentierte sie das Bild. Ihr gleichaltriger Gatte lächelt mit Browns Tochter Angel (7) auf dem Schoß, die aus der Beziehung mit Schauspieler Eddie Murphie stammt, in die Kamera. Mel B umarmt das gemeinsame Töchterchen Madison (3). Die älteste Tochter des ehemaligen ‘Spice Girls’ Phoenix (15) sitzt lachend zwischen dem Paar. Nachdem die ‘The X Factor’-Jurorin am 11. Dezember wegen schlimmer Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert wurde, spekulierte die britische Presse hitzig über eine eventuelle Prügelattacke Belafontes gegen Brown.

Mehr zum Thema: Mel B will sich scheiden lassen

Drei Tage später hatte sie sich beim britischen ‘The X Factor’-Finale mit sichtlichen Blessuren gezeigt. Belafonte tweete kurze Zeit später empört: “Normalerweise antworte ich nicht auf Twitter-Nachrichten, aber ich werde auf Kommentare reagieren, die behaupten, ich hätte meine Frau geschlagen. Das ist einfach widerlich unwahr.”

Nun scheint die Familie mit dem Weihnachtsfoto zeigen zu wollen, dass sie alles wieder in die richtigen Bahnen lenken wollen. (Bang)

Foto: WENN.com